Frauenrechte, Liebe, Sexualität - Gibt es einen zeitgemäßen Islam?

Freitag, 8. Januar 2010, 24 Uhr
Veranstalter: SWR Fernsehen

Kopftuch, Zwangsehe, Ehrenmorde, das bestimmt das Bild des Islam in der westlichen Gesellschaft. Ein Klischee? Aber das ist nur ein extremer Ausdruck einer allgemeineren Frage: Wie hält es der Islam mit den Frauen? Welche Rechte haben sie? Was sagt die Religion zur Emanzipation?

Mit Seyran Ates, Hamed Abdel-Samad und der Gastgeberin der Sendung »Literatur im Foyer«, Thea Dorn, diskutiert auch der Kalliope-Herausgeber, Ahmad Milad Karimi.

Einen LifeStream der Sendung gibt es hier.

Wiederholung der Sendung am 10.01. um 10.15 Uhr im WDR Fernsehen.